Werbung, Welt der Worte…

…mit zum Teil eher kargen Landschaften:
“Top-Bestattungen”, “Mandy’s Nail’s Studi’o” oder das oft bemühte “Gespühr” sind prominente Querschläger im Gewehrfeuer der Werbebotschaften, das uns täglich treffen will.

Es geht aber noch schlimmer: Ein Großteil der so allgegenwärtigen Werbung entlockt uns nicht einmal ein Grinsen. Es löst nichts aus, keine Begeisterung, kein Interesse. Nicht mal Ablehnung. Nichts.

Dabei ist es seit jeher Sinn und Zweck von Werbung, Neugier zu wecken: Den Appetit auf ein Produkt oder die Lust auf eine Ferienregion oder das Vertrauen in eine Dienstleistung. Werbung soll Qualität, Sympathie und Vertrauen transportieren und die Sprache derer sprechen, mit denen ein Unternehmen Geld verdienen will.

 

Aller Anfang…

Gerne bemüht die Texterzunft ja den humorigen – wenn auch nicht ganz richtigen – Satz:

“Am Anfang war nicht das Wort, am Anfang war der Texter”. Nicht ganz richtig insofern, als ich nicht das “Texten” als solches, sondern das Zuhören und die richtigen Fragen als ausschlaggebend für den Anfang einer erfolgreichen werblichen Kommunikation betrachte.

Ich betrachte jedes Unternehmen, jede Dienstleistung oder jedes Produkt als Marke. Das Versprechen dieser Marke optimal zu kommunizieren, steht und fällt schlicht damit, mit den richtigen Fragen zum Wesen und Kern dieser Marke vorgedrungen zu sein. Wesen und Kern dieser Marke verstanden zu haben, fühlen zu können. Oder zu “inhalieren”, wie es ein Texter vielleicht nennen würde…

 

Ein gemeinsames Ziel vor Augen.

Halten wir also fest: Meine Arbeit beginnt nicht mit dem Schreiben. (Und damit nicht im Irrglauben, dass allein ein zünftiger Schreibstil Ihren Umsatz schon irgendwie befeuern wird.)Als Fundament meiner Arbeit erachte ich ein umfassendes analytisches Verständnis Ihrer Situation, Ihres Produktes und Ihrer Zielgruppen. So kann ich gemeinsam mit Ihnen werbliche Strategien entwickeln, die auf den Erfolg Ihres Unternehmens einzahlen. Partnerschaftlich und zielorientiert.

 

Texte auf den Punkt gebracht.

Ich bin vertraut mit dem Handwerkszeug und den Spielregeln von Werbung, Marketing und Unternehmenskommunikation. Eigentlich ist aber nur eine Regel wirklich entscheidend: Texte müssen funktionieren. Texte müssen Ihre Unternehmensstrategie oder Ihr besonderes Produktversprechen mit wenigen Worten zum Leuchten bringen.

Zuständigkeiten

Strategische markt- und zielgruppengerechte MarkenpositionierungKonzeption, Texterstellung und Realisation von Internetauftritten [de/eng]Recherche und Entwicklung von Firmen-, Marken- oder Produktnamen [de/eng]

Entwicklung von marken- und zielgruppengerechten Claims/Slogans [de/eng]

Konzeption und Formulierung von Unternehmens-, Image- oder Produktbroschüren [de/eng]

Konzeption und Formulierung von Werbeflyern bzw. -foldern [de/eng]

Pressetexte [de/eng]

Essays, Glossen, Kolumnen

Lektorat und Textüberarbeitungen
uvm.